Wissen

Wissen: Verschiedene Aktienarten

aktienarten klein

Hallo liebe Investoren, wenn Sie Aktien einer Gesellschaft erwerben möchten dann haben Sie manchmal die Wahl zwischen sogenannten Vorzugs- und Stammaktien. Diese beiden Arten haben einen kleinen aber feinen Unterschied den wir Ihnen heute erläutern wollen. Zunächst beginnen wir jedoch…

Ordertypen: Kleine Hilfen mit großer Wirkung

fragezeichen

Hallo liebe Investoren, zahlreiche Online-Broker bieten ihren Kunden diverse Orderzusätze an. Mit Hilfe diese Zusätze kann der Investor weitere Orderbedingungen bei der Eingabe festlegen. Die Zusätze haben dabei so verheißungsvolle Namen wie Stop-Buy-Limit, Trailling-Stop oder One-Cancels-Other. Allerdings nutzen viele Privatanleger…

Aktienbewertung: Tücken der Fundamentalanalyse

beitragsbild klein

Hallo liebe Investoren, bei der Aktienauswahl schwören etliche Investoren auf Fundamentaldaten. Andere betrachten lieber den zurückliegenden Kursverlauf einer Aktie. In beiden Fällen wird nach der Analyse entschieden, ob investiert werden soll oder nicht. Die Ziele von beiden Gruppen sind klar:…

Ichimoku Kinko Hyo: Nutzen Sie den Wolkenindikator

IchimokuSKY DTLD AG NA klein

Hallo liebe Investoren, wie Sie in unseren Chart-Bildern sicher schon oft bemerkt haben nutzen Wir zusätzlich zur 100- und 200-Tage-Linie die Wolken des trendfolgenden japanischen Indikators Ichimoku Kinko Hyo. Eventuell haben Sie schon vom sogenannten Wolken-Chart gehört. Diese Begrifflichkeit wird in…

Dem Börsendschungel für einen Tag entkommen

20130911_182340 klein

Hallo liebe Investoren, heute ist Himmelfahrt oder auch Vatertag. Traditionell geht es in den Wald. Wandern, ein kühles Bier im Rucksack oder Bollerwagen und am frühen Nachmittag wird dann der Grill angeschmissen. Für unser kleines Chart-Factory-Team eine gelungene Abwechslung im…

Anlegerverhalten: Prognosen gehen (fast) immer in die Hosen

Anlergerverhalten

Hallo liebe Investoren, heute blicken wir auf die Gemeinsamkeiten von Wetter- sowie Börsenprognosen. Sie werden erstaunt sein, welche Zusammenhänge bei diesen vermeintlich unterschiedlichen „Phänomenen“ bestehen. Außerdem erklären wir ganz kurz, warum die Psychologie ein entscheidender Faktor für die Entwicklung der…